HeliosPaint

HeliosPaint 1.4.4

Pinsel, Stift und Zauberstab: Bilder kostenlos bearbeiten

Mit dem kostenlosen HeliosPaint kommt ein vollständiges Programm für die Bildbearbeitung auf den Rechner. Die Freeware hat eine umfangreiche Palette mit Zeichenwerkzeugen an Bord. Ganze Beschreibung lesen

Herausragend
8

Mit dem kostenlosen HeliosPaint kommt ein vollständiges Programm für die Bildbearbeitung auf den Rechner. Die Freeware hat eine umfangreiche Palette mit Zeichenwerkzeugen an Bord.

HeliosPaint kommt ohne Installation aus und eignet sich so für den Einsatz auf mobilen Speichermedien wie USB-Sticks. Der Anwender lädt über die Programmoberfläche bereits fertige Bilder in HeliosPaint. Mit den in der Programm- und Werkzeugleiste angeordneten Helfern verändert man das Foto nach Belieben.

Bei Bedarf erstellt man mit den Malwerkzeugen komplett neue Bilder. Der verlängerte Zeichenarm ist dabei die Maus. Neben Pinseln oder Stiften bringt HeliosPaint auch Sprühdosen-Effekte mit. Mit Tools wie virtuellem Zauberstab oder Lasso und Transparenzen erstellt man komplexe Bildcollagen.

Fazit
Mit HeliosPaint kommt ein erstaunlich gut ausgestatteter Werkzeugkasten für die Bildbearbeitung auf den PC. Selbstverständlich reicht die Software nicht an ein Profi-Programm wie Adobe Photoshop heran. Dennoch eignet sich die Freeware bei weitem nicht nur für Anfänger.

HeliosPaint unterstützt die folgenden Formate

BMP, GIF, JPG, JPEG, PCT, PICT, PCX, PGM, PNG, PPM, PSD, RAS, TGA, TIF, TIFF, XPM
HeliosPaint

Download

HeliosPaint 1.4.4